bannerbild



bild Home

bild Die Vision

bild Über mich

bild Das Zentrum

bild Angebot & Kosten

bild Zeremonien & Reisen

bild Schamanische Schulung

bild Ausbildungen

bild Seminarüberblick

bild Arbeit mit Orgonit

bild Galerie

bild Feedback

bild Medien

bild Blog

 

 

 

 

 


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

• Anmeldungen werden persönlich oder schriftlich, entweder per Mail, Post, Telefon oder über das Kontaktformular der Homepage entgegengenommen. 

Sobald eine Anmeldung vorliegt, ist die Teilnahme verbindlich.

• Mit der Anmeldung erklären Sie sich automatisch mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

• Etwaige Vorauszahlungen ergehen auf folgendes Konto:

Irene Refela,  ING DiBa, Kto Nr.: 5408274673, BLZ 500 105 17

IBAN DE27 5001 0517 5408 2746 73

BIC INGDDEFF

• Falls eine Veranstaltung von Seiten der Lichtwerkstatt abgesagt wird, werden bereits bezahlte Kursgebühren unverzüglich (zinslos) zurückgezahlt.

• Bei Einzelsitzungen und Seminaren außer Aufstellungsseminaren gilt: Rücktritte von der Teilnahme sind spätestens bis 48h vor Veranstaltungsbeginn bekanntzugeben. Bei Rücktritt innerhalb von 48 Stunden vor Beginn der Veranstaltung und bei Nichtabmeldung wird der volle Kursbetrag verrechnet. Im Falle einer Einzelsitzung werden 70.- fällig.

• Bei Aufstellungsseminaren gilt: eine gebuchte Aufstellung ist verbindlich, sobald die Buchung durch die Seminarleiterin bestätigt wurde. Bei Abmeldung oder Nicht-Erscheinen ist ein Ersatzklient zu stellen, oder die vollen Kosten für die Aufstellung werden fällig. Im Einzelfall können andere Vereinbarungen in beidseitigem Einvernehmen getroffen werden.

• Bei Seminaren im Rahmen von Reisen gilt: Die Anmeldung ist absolut verbindlich. Eine Anmeldung liegt vor, sobald sie per Mail erfolgt ist. Auch wenn die Buchung der Reise beim Reiseveranstalter erst später erfolgt, ist die Anmeldung verbindlich. Bei Reisen gibt es keine gesetzliche Rücktrittsfrist.

• Bei Seminaren im Rahmen von Reisen gilt: Veranstalter der Reise ist nicht die Lichtwerkstatt sondern ein professionelles Reiseunternehmen. Die Lichtwerkstatt vermittelt keine „verbundenen Reiseleistungen“ sondern bucht die Reise als Reiseanmelder für die TeilnehmerInnen ohne Provision. Für die Teilnahme an der Reise wird der Abschluss einer Reisekrankenversicherung empfohlen.

• Bei Seminaren im Rahmen von Reisen gilt: Nach Anmeldung sind umgehend die Anzahlung auf den Reisepreis (je nach Veranstalter zwischen 20 und 35% des Reisepreises) sowie die Seminarkosten zu entrichten. Die Seminarkosten werden im Rücktrittsfall einbehalten. Im Einzelfall können vor Buchung der Reise schriftlich andere Vereinbarungen in beidseitigem Einvernehmen getroffen werden. Sollte die Reise abgesagt werden, werden die Seminarkosten zinslos zurückerstattet.

       

• Im Falle dass ein Kursteilnehmer, aus welchen Gründen auch immer, einen angefangenen Kurs abbricht, ist ebenfalls der volle Veranstaltungspreis zu begleichen.

• Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Kurse und Veranstaltungen sind keine ärztliche Behandlung und ersetzen diese auch nicht.

 

 
 
     

Kontakt | AGB & Bankdaten | Links | Impressum